Angela

Staatlich anerkannte Erzieherin

Friederike

Staatlich anerkannte Erzieherin


 


Angela und Friederike sind die „gute Seele“ der Kallamatsch. Seit 1990 bzw. 2017 prägen beide das tägliche Leben der Kindergruppe, fördern spielerisch die Entwicklung der Kinder. Es wird gebastelt, gebacken, gesungen, gemalt, gespielt, gezaubert, gelesen, geträumt, getobt, gekocht, geschaukelt, getröstet, geschauspielert, ... 

Sie geben den Kindern (Frei-) Raum, Zeit und das nötige Vertrauen, um zu lernen und um sich zu entwickeln. Wichtig ist dabei vor allem die emotionale, kreative und soziale Komponente der Entwicklung.

Die Kallamatschies entwickeln sich zu kleinen Persönlichkeiten, die selbstbewusst auftreten, selbstständig agieren, ihre Umwelt aufgeweckt und wissbegierig erkunden und dennoch auch (sinnvolle) Regeln in der Gruppe akzeptieren und einhalten können. 

 

Unterstützung bekommt das Team durch:

 

Shahin (Sozialassistentin)

Im Rahmen des Projekts "Kochen und Backen mit Kindern" werkelt Shahin mit den Kindern in der Küche. Als pädagogische Drittkraft komplettiert sie zudem drei Tage in der Woche das Erzieherinnen-Team.

 

Dafina (FSJlerin)

 

Martina

Für Ordnung und Sauberkeit sorgt unsere Martina nach Beendigung der täglichen Betreuungszeit.

 

Fotos: U.a. Judy Hohmann

Nach oben